Stars b {color:#d7033a;} i {color:#d7033a;} u {color:#d7033a;}
Uuufff.

13.43 Uhr
Freitag, 18. März 2011

Hört: Marina & The Diamonds - Oh No
Hat: Hunger.
Fühlt: Hunger.²

BAAAM!

Mein erster Blogeintrag hier. Ob diesen Logorrhö irgendwen interessiert?
Antwort: NEIN!

Aber das ist mir scheiss egal, denn hier werd ich Dinge los, die gesagt werden müssen:
Ich will einen eigenen Wikipedia-Eintrag.

Ich fahre bei den einfachen Sachen wie Abbiegen/Anfahren...total furchtbar.
Wenn ich dann aber in die schwierigen Prüfgebiete komme...dann fahr ich wie ein junger Gott.
Verdammt, wie ist das möglich?
Ist das gesund?
Und was meinen die Illuminaten dazu?

Es ist furchtbar.

Dazu sind die Deutschen Meister im Meckern und Jammern. Versteh ich gut. Ich glaub meine Meckereien machen schon allein 73% der gesamten Bevölkerung aus.
Das find ich total gut.
YES!
Denn: Meckern macht ehrgeizig. Man will dann mehr erreichen, als man sowieso schon drauf hat.
Deswegen: immer erstmal ne Runde meckern. Jammern auf der Straße verhilft auch zu neuen Kontakten....(auch wenn ichs nicht wirklich wollen würde, würde mir einer entgegen kommen und über Gott und die Welt klagen...aber Zachary Quinto dürfte das. Der dürfte sogar übers Wetter meckern!)

Uff. Dann gehts gleich weiter mit meiner Meckereien-Runde:
Ich habe heute bemerkt, dass einer meiner Charaktere (ja, ich schreibe eigenes Zeugs. Lol!) ...ja einen französischen Nachnamen hat. Und als ich heute morgen den Google-Translator mit seiner lustigen Sprachstimme ausgewählt habe...
...hab ich bemerkt, dass ich den Nachnamen des armen Mädchens seit geschlagenen 2 Jahren (schätze ich) schon falsch ausspreche. FAIL!

Apropos, ich sollte mal weiter schreiben...aber ich bin irgendwie zu faul gerade.
Und zu unmotiviert.
Ich glaub nicht, dass irgendjemand sich noch dran erinnert, dass ich weiterschreiben sollte.

Aber jetzt...jetzt brauch ich erstmal einen schönen Kaffee, nach dieser nervenaufreibenden Fahrstunde.
(Er meinte, dass ich in dem Örtchen mit den schweren Sachen erwartet hatte, dass ich in Tränen ausbreche...und dann genau das Gegenteil eingetreten ist... er verstehe mich nicht. Ich sei ein Phänomen. YES?)

Also dann, adios amigos!

Und prayt für Japan.
Geht's denen dadrüben eigentlich wieder besser?
Hab was von einer Verbesserung von den Atomkraftwerken gehört...

 Donate and pray! <3
Save Japan!

18.3.11 13:51
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
If you are not very careful your possessions will posses you.

Startseite * Moi * Gästebuch * Verskiilt *
Gratis bloggen bei
myblog.de